Was sind Hormone und was bewirken
sie im Körper?

Hormone sind organische Verbindungen, die als interzelluläre Signalstoffe oft in endokrinen Organen (Drüsen) produziert werden, anschließend in Blut und Lymphflüssigkeit abgegeben werden und in freier sowie gebundener Form zu den Erfolgsorganen gelangen. Sie sind extrem wichtig für das harmonische Zusammenwirken unserer Körperfunktionen und damit für die Gesundheit! Sie übermitteln Informationen, indem sie sich an spezielle Rezeptoren der Zellen lagern, die quasi das Schloss für das jeweils passende Schlüsselhormon bilden. Hormone regeln Stoffwechsel, Blutdruck, Herzfrequenz, Blutzuckerspiegel, Körpertemperatur, Wasserhaushalt, Sexualempfinden, Fortpflanzung und Schwangerschaft.

mehr …